Jeden Donnerstag Abend von November bis ca. April  ....

Jeden Donnerstag Abend von November bis ca. April besetzt die Sektion Fitturnen (oftmals auch Herrenturnen genannt) den Turnsaal. Wie so eine Turneinheit bei uns aussieht, möchte ich hier mal kurz erläutern:

  • Wir beginnen pünktlich um 19:00 mit dem Aufwärmen was in Fachkreisen auch Mobilisieren genannt wird. Hier geht es darum die Muskeln und Gelenke mit leichten Übungen auszuwärmen und somit eventuellen Verletzungen vorzubeugen.

  • Anschließend folgt ein 10 bis 15 minütiges Ballspiel, welches unseren Kreislauf so richtig in Schwung bringt. Je nach Anzahl der Teilnehmer kann das mal Basketball, mannschaftsweises Ballzuspielen oder das gefürchtete Korkstoppel-Rennen sein.

  • Die Kerneinheit unserer Turnstunde bildet immer ein Geräte- oder Mattenzirkel. Bei diesen Übungen werden hauptsächlich Muskelgruppen beansprucht, die im alltäglichen Leben eher wenig zum Einsatz kommen. Beim Mattenzirkel kann man oft miterleben, mit welch einfachen Mitteln man sich selbst fordern kann (nämlich ohne Hilfsmittel nur mit seinem eigenen Körper). Unser Vorturner Wurm Hannes aus Bad Zell lässt sich immer wieder neue Übungen einfallen, damit sich ja keine Langeweile einschleicht.

  • Nach dem Kraftteil folgt das Dehnen was dem Körper hilft sich zu regenerieren.

  • Abschließend wird noch das Volleyballnetz gespannt und alle die noch Lust und Laune haben spielen in zwei zusammengewürfelten Mannschaften ein bis zwei Volleyball-Sätze.

Ausklingen lassen wir unseren sportlichen Donnerstag bei einem Bierchen im Treff16.

Abschließend ist noch zu zusagen dass jeder bei uns mitmachen kann, einzige Voraussetzung ist es aktives Unionmitglied zu sein oder zu werden.

 

Beispiel eines Geräte/Mattenzirkels:

Und da wir immer so brav turnen besuchte uns auch heuer wieder der Nikolaus und sein Weggefährte Krampus:

 

Über die Sektion

 

Links:

Fotoarchiv 

Fotoupload

Für den Upload benötigst du folgendes Login:
Account: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Passwort (vervollständigen): u*i*ns*hoe*au